Geringwertige Wirtschaftsgüter einfach erklärt


Geringwertige Wirtschaftsgüter einfach erklärt

Geringwertige Wirtschaftsgüter einfach erklärt

Warum aus einer Mücke einen Elefanten machen? Das fragte sich Papa Staat auch und schuf die geringwertigen Wirtschaftsgüter mit praktischer Sammelposten-Funktion. Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist, aber den können wir schön im Pool sammeln und peau á peau auflösen.

Häh? Wovon redet der Gripscoach da? Die Jutta wird’s wissen, denn sie hat sich dieses Thema gewünscht. Wir unterhalten uns im Video fröhlich und munter über geringwertige Güter des beweglichen Anlagevermögens. Was genau das ist und was wichtig ist für eure Prüfung seht ihr im Video. Viel Späßle (ja, ja, auch Lernen kann Spaß machen. Oder habt ihr schon einmal ein Kleinkind gesehen, das keinen Bock auf Erkundungen seiner Umwelt hatte?)!

Steigere Deinen Prüfungserfolg mit Webinaren

Freue dich über viele prüfungsrelevante Themen, wie Buchführung, Marketing, Report usw.

Mehr dazu