Die Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement


Informationstechnisches Büromanagement - Tipps für Deine IHK-Prüfung Teil 1

Deine Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Die IHK-Prüfung für deine Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement rückt immer näher und es ist an der Zeit, sich der Prüfungsvorbereitung zuzuwenden? Doch wie bereitest du dich am besten vor? Einfach nur stur deine Bücher und Mitschriften auswendig lernen? Lerngruppen bilden? Hilfsmittel zum Lernen nutzen? Ich gebe dir hier ein paar Tipps, wie du dir das Lernen erleichtern kannst.

Wissen, wofür du dich vorbereitest

Die Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement teilt sich in eine zweiteilige gestreckte Abschlussprüfung. Den ersten Teil dieser Prüfung findet nach der Hälfte deiner Ausbildung statt und umfasst den Prüfungsbereich Informationstechnisches Büromanagement.

Am Ende deiner Ausbildungszeit folgt der 2. Teil der IHK-Prüfung in den Bereichen Kundenbeziehungsprozesse, Wirtschafts- und Sozialkunde und natürlich die mündliche Prüfung, das fallbezogene Fachgespräch.

Webinar:
So rockst Du Deine IHK-Prüfung Kaufmann/-frau mit Top-Noten

Profitiere von den besten Tipps, um deine IHK-Prüfung Kaufmann/-frau für Büromanagement mit Top-Noten zu rocken.

Mehr dazu

Die Prüfungsvorbereitung für Teil 1 der IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Im ersten Teil der IHK-Prüfung bekommst du eine ganzheitliche betriebliche Arbeitsaufgabe, in der du nachweisen sollst, dass du Büro- und Beschaffungsprozesse mithilfe von Textverarbeitungs- und Tabellenkalkulationsprogrammen organisieren und kundenorientiert abwickeln kannst. So könntest du beispielsweise einen neuen Lieferanten für ein Produkt suchen und dafür ein Anfrage-Formular in Word produzieren und im Anschluss die Kalkulation für den Einkauf in Excel berechnen.

Um dich auf diesen Teil der Prüfung vorzubereiten, gibt es einige Hilfsmittel, wie diese Lernkarten von AzubiShop24, die dir nicht nur die Prüfungsinhalte näher bringen, sondern auch Musteraufgaben, sodass du weißt, was auf dich zukommt. Und deine erste Adresse dafür ist die Webseite der IHK, denn hier kannst du dir allerlei Nützliches kostenlos downloaden.

Beispielsweise die Datensammlung Nüra, in der du allerlei vorgefertigte Briefbögen, Kalkulationstabellen, Grafiken und Co. findest. Mache dich mit den Formaten und Vorlagen vertraut, so vermeidest du Überraschungen während der Prüfung und weißt genau, wie du vorgehen musst!

Ein absolutes "Muss" ist zudem die Liste "Anwendungen, Befehle und Funktionen für den Prüfungsbereich Informationstechnisches Büromanagement" - hier findest du eigentlich alle Bereiche, auf die du dich in Word und Excel konzentrieren solltest. Diese Liste ist dein Handwerkszeug zur Bearbeitung der Prüfung, quasi das A und O deines zukünftigen Berufs - je besser du die Befehle drauf hast, desto besser für dich!

Du kommst mit Excel und Word nicht so wirklich zurecht? Dann empfehle ich dir den Youtube-Kanal von Tatakaus. Er bietet dir kostenlose Tutorials für Word und Excel.

Last, but not least wäre da noch die Musteraufgabe für den 1. Teil der IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, die du dir ebenfalls einfach kostenlos downloaden kannst. Hier bekommst du einen ersten Einblick, wie deine eigentliche Prüfung aussehen wird und kannst dich schon mal an der Bearbeitung versuchen.

IHK-Prüfung Teil 2 Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement - Im Video erfährst Du, was auch Dich zukommen kann.

Weitere Hilfsmittel für die Prüfungsvorbereitung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Du möchtest dein Wissen weiter vertiefen und dich noch besser vorbereiten? Dann kannst du dir weitere Lernhilfen besorgen. So gibt es spezielle Bücher, die dir bei der Prüfungsvorbereitung helfen können - und das sehr effektiv! Wie beispielsweise Sicher zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement vom Merkurverlag. Dieses Buch ist mein persönlicher Favorit, denn hier findest du nicht nur alle prüfungsrelevanten Informationen übersichtlich aufgeschlüsselt und erklärt, sondern kannst dich auch an den vielen praxisbezogenen Aufgaben versuchen.

Du arbeitest gerne visuell? Wie wäre es dann mit einer Prüfungsvorbereitung mit Hilfe von digitalen Lernkarten von BrainYoo oder Papier-Lernkarten von AzubiShop24 für den 1. Teil der IHK-Prüfung oder Teil 2 mit Kundenbeziehungsprozesse und Wirtschafts-/Sozialkunde? Auf den Kärtchen findest du Fragen und Antworten - und das für beide Teile der IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement.

Du möchtest quasi im Schlaf lernen? Dann wären Hörbücher eine Überlegung wert! Hier kann ich dir das Hörbuch 300 Prüfungsfragen empfehlen.

Jeder Mensch lernt anders, und welche Methode für dich die Beste ist um dich auf die IHK-Prüfung zum Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement vorzubereiten, kannst du hier mittels eines kostenlosen Tests herausfinden.

Verstehen - Wiederholen - Testen - Die GripsCoachTV Strategie

Verstehen - Wiederholen - Testen - Die GripsCoachTV Strategie

In dieser Reihenfolge könntest Du vorgehen

  1. Lade dir hier den Rahmenlehrplan herunter, damit du weißt, was wichtig ist für deine IHK-Prüfung - der perfekte kostenlose Lernleitfaden!
  2. Erstelle eine Mindmap (kostenlos mit dieser Software) mit allen Prüfungsthemen des Rahmenlehrplans. So behältst du die Übersicht.
  3. Besorge dir so viele alte Prüfungen wie möglich (ggf. von den Vorgänger-Berufen), damit du weißt, was häufig geprüft wird (viele Themen wiederholen sich; Stichwort: Pareto). In diesem Webinar verrate ich, wie du an alte Prüfungen kommst. Melde dich jetzt kostenfrei an! In der Mindmap (vgl. Pkt. 2) markierst du alle Themen, die in den Prüfungen abgefragt wurden.
  4. Finde hier heraus, welcher Lerntyp du bist. Fokussiere dich darauf, denn so lernst du am effektivsten. Visuell: zum Beispiel Lernkarten und Bücher. Auditiv: zum Beispiel Hörbücher.
  5. Wenn du den Stoff verstanden hast (zum Beispiel durch Erklärvideos): Wiederholen, wiederholen, wiederholen (Lernkarten, Hörbücher, Mindmaps etc.) + testen, testen, testen (Musteraufgaben, Multiple-Choice, Prüfungssimulationen etc.). Vergleiche dazu die GripsCoachTV Strategie im oberen Schaubild.

Wichtig: Die Wiederholung sorgt für eine dauerhafte Speicherung im Langzeitgedächtnis (Stichwort: Vergessenskurve). Das Testen stärkt dein Selbstwertgefühl, weil du weißt, dass du es kannst.

Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Prüfung - Rock it!

Fit in 25 Stunden: IHK-Prüfung Kaufmann/-frau für Büromanagement

Mit diesem Video-Kurs machst du dich fit in 25 Stunden. Du bekommst die wahrscheinlichsten Prüfungsthemen. So checkst du dein Prüfungswissen mit wenig Aufwand. Für die Extra-Portion Sicherheit.

Mit Videos, Mindmaps, Übungsaufgaben, Report-Paket (Muster-Reporte, Themen-Beispiele, Report-Videos) und Hörbuch.

Mehr dazu