Über mich

Der Gripscoach

Meine Mission

Ich helfe Auszubildenden, Umschülern und externen Prüflingen, ihre Prüfung mit (sehr) guten Noten zu bestehen. Mit Lern-Lust statt Lern-Frust.

Spezialisiert bin ich auf den Beruf Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, den ich bei der IHK Düsseldorf prüfe.

Dein Profit

Der gesamte Content orientiert sich an den Prüfungsstoff-Vorgaben der IHK und meiner langjährigen Erfahrung als IHK-Prüfer.

Hast du Wünsche? Gerne! Schreib mir einfach hier eine Mail.

Ich wünsche dir riesigen Erfolg für deine Prüfung! 🙂

Es grüßt dich herzlich,

dein Gripscoach

58 Kommentare

  • Lieber Gripscoach,

    vielen herzlichen Dank für deine tollen Videos und Mindmaps. Du hast mich gerettet! Ich habe in meiner mündlichen Prüfung zur Bürokauffrau 94% erreicht und insgesamt alles mit einer guten 2 bestanden. Ohne deine Hilfe wäre ich wahrscheinlich vor Aufregung umgefallen… 😉 Deine lockere und besonnene Art hat mich aufgebaut und mir Mut gemacht! Bitte mach weiter so!

    Alles Gute und weiterhin viel Erfolg für die Zukunft!

    LG Franzi

    • Liebe Franzi,

      vielen Dank für dein Lob, über das ich mich riesig freue! 🙂

      Wow, 94 % in der mündlichen Prüfung und eine gute Zwei gesamt! Ein grandioses Ergebnis, auf das du sehr stolz sein kannst. Ich bin dankbar, dass ich dich auf deinem Weg begleiten durfte!

      Ich wünsche dir für deine Zukunft gigantischen Erfolg!

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach

  • Verehrter Gripscoach,
    auch ich will mich herzlich für die Hilfe bei der Ausbildung bedanken (ich werde Kauffrau für Büromanagement). Es hilft selbst bei einem guten Lehrer enorm, wenn man alles nochmal in anderen Worten zu hören bekommt. Plötzlich fällt das Brett vom Kopf!!!
    Mich würde interessieren, was Dein beruflicher Background ist – Du scheinst ja Kaufmann zu sein – und in welcher Prüfung und wo man Dir als Prüfer begegnen kann.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    • Hallo Sabine,

      danke für dein Danke, das mir mächtig viel bedeutet! 🙂 Ich liebe es, dir und allen anderen Azubis zu helfen.

      Ich bin Prüfer bei der IHK-Düsseldorf. Dort prüfe ich angehende Bürokaufleute und Kaufleute für Büromanagement. Wenn du also in Düsseldorf geprüft wirst, stehen die Chancen gut, dass wir uns sehen. Schreib mir einfach an kontakt@gripscoachtv.de und ich kann dir sagen, ob ich dich prüfe.

      Ja, ich bin in der Tat Kaufmann/Unternehmer (genauer: Verleger). Ich war mal Azubi. Deshalb kann ich mich sehr gut mit Auszubildenden identifizieren.

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach 🙂

  • Hey 🙂

    Erstmal vielen Dank für die hilfreiche Videos und Mindmaps die Sie hier anbieten.
    Ich habe im Mai 2016 Abschlussprüfungen zur Kauffrau für Bürokommunikation.
    In der Schule lernen wir zurzeit „Disagio“ zu buchen und auszurechnen – und ganz ehrlich, ich verstehe nur Bahnhof. ^^

    Wenn Sie mir dabei helfen können, wäre es prima 😉

    Mit freundlichen Grüßen

    Annalisa P.

    • Hallo Annalisa,

      du darfst mich ruhig duzen.

      Bis Mai 2016 ist es noch eine Weile hin. Ich möchte dir jedoch keine großen Hoffnungen machen, weil Disagio nicht gerade zu den häufigen Prüfungsthemen zählt. Und mein Credo ist: Erst mal die Wünsche erfüllen, deren Eintrittswahrscheinlichkeit höher ist. Du glaubst gar nicht, wie lang meine Liste ist …

      Fazit: Disagio wird kommen. Ob bis Mai wage ich jedoch zu bezweifeln.

      Ich wünsche dir ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest!

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach 🙂

  • Hallo,

    bin mal gespannt. Habe am 24ten und 25ten die Prüfung zum Großhändler. Clubmitgliedschaft ist gebucht, wenn die Prüfung gut läuft werde ich es aktiv weiter Empfehlen, an meinen Bruder, an alle die die ein halbes Jahr länger machen und die wiederrum… 😉

    Und mal so nebenbei, du redest von Gewinn, Rentabel und so weiter… Wenn das so fluppt würde ich für die Mitgliedschaft den ein oder anderen Euro mehr verlangen. Ich hätte zwischen 20 Euro und 30 Euro bezahlt ohne groß darüber nach zu denken.

    Weiteres Feedback gibt es nach der Prüfung!

    Gruß

    • Hallo Martin,

      vielen Dank für deine Nachricht, über die ich mich sehr freue!

      Mmh, aber das Sparpaket kostet doch 29,95 €? Oder meinst du die kleineren Pakete zu 14,95 €?

      Es ist in der Tat geplant das Angebot zu verbessern und infolgedessen den Preis anzuheben. Zum Beispiel wird es möglich sein, die Videos herunterzuladen. Klar nach dem Motto: Wie kann ich euch nützlicher sein?

      Ich wünsche dir gigantischen Erfolg für deine Prüfung nächste Woche!:-)

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach

      • Ist schon was her, vielleicht bin ich mit dem Kopf schon mitten in der Prüfung.

        Habe auch weit über 150 Euro für Lernmaterial von Uform etc gekauft. Manches mehr, manches weniger nützlich.

        Vielleicht kannst du ja zu diversen Themen Unterlagen empfehlen. Denn umso weniger ich dort für überflüssiges ausgebe, desto mehr bleibt um Abos, Pakete und Hörbucher etc. zu kaufen.

        Gruß

        • Hallo Martin,

          mmh, der U-Form-Verlag ist ein direkter Mitbewerber. Logischerweise kann ich da nix von empfehlen. AzubiShop24.de gehört zum gleichen Verlag wie GripsCoachTV. Die Frage ist vielmehr, wie du am besten lernst. Ich habe mich zum Beispiel auf Erklärvideos und Mindmaps spezialisiert. In den Videos geht es um das Verstehen. Die Mindmaps dienen der Wiederholung und Festigung. Für viele Azubis ist es genau DAS. Andere lernen lieber mit Büchern, Hörbüchern, Lernkarten oder Übungsaufgaben etc.

          150 € ist bereits sehr viel. In welche Medien hast du investiert? Nur in Bücher?

          Liebe Grüße und bis bald,

          dein Gripscoach 🙂

  • Hallöchen,

    erstmal ein großes Lob an den GripsCoach. Ich bin von deinen Videos begeistert. 🙂
    Könntet ihr die Themen Abschreibung und Bewertung von Forderungen aufgreifen? Ich hab bald Prüfung und versteh es immer noch nicht. Na ja, jedenfalls nicht so wie es gewünscht ist!!

    Vielen Dank im Voraus

    Viele Grüße Angie 🙂

  • Ich muss jetzt auch mal mein Lob für das große Engagement, welches du für Auszubildende und auch für mich, Umschülerin mittleren Jahrganges :O, hier aufbringst.
    Dank der tollen Mindmaps und auch der Erklärvideos sind die grauen Zellen wieder in Betrieb.
    Im November darf ich mich dann in der schriftlichen Prüfungen beweisen.
    Bleib den Lernwilligen treu !!!

    • Hallo Jana,

      ich freue mich, dass dir meine Erklärvideos und Mindmaps nützlich sind.

      Für November drücke ich ganz fest meine Däumchen – du schaffst das! 🙂

      Danke für dein Danke, und einen lieben Gruß,

      dein Gripscoach 🙂

  • Hallo lieber Herr GripsCoach,

    deine Videos sind fantastisch und helfen mir sehr.
    Ich mache gerade eine Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing und habe meine Abschlussprüfung im November.
    Ein großes Thema bei uns ist Projektmanagement und daher wollte ich dich fragen, ob du auch dazu ein, zwei Videos machen könntest.
    Ich möchte mich auch für deine Mühen herzlich bedanken, du hilfst uns Azubis wirklich sehr mit deiner Arbeit. Weiter so!

    Einen Wunderschönen Donnerstag wünsche ich dir: 🙂

    • Hallo liebe Sarah,

      wow, danke für dein Kompliment! Ich freue mich riesig darüber. 🙂

      Ich packe deinen Wunsch gerne mit auf meine To-Do-Mindmap. Ob ich es bis November schaffe, kann ich dir jedoch nicht versprechen. Es handelt sich ja um eine Gratis- und keine Auftragsarbeit, neee.

      Ich wünsche dir einen fantastischen Tag und gigantischen Erfolg für deine Prüfung im November!

      Lieben Gruß,

      der Gripscoach

  • Hallo Lieber Coach,
    ich habe die Prüfung zur Bürokauffau mit 1 bestanden. Mein Name ist Dina und ich bin seit 5 Jahren in Deutschland. Sie waren eine große Hilfe für mich und haben

    mir meine Ausbildung erleichtert. Ich habe mir Ihre Videos überall angehört, z.B. unterwegs,beim kochen oder vor dem schlafen gehen etc. Vielen vielen Dank für alles und das die Videos kostenlos waren. Das zeigt das es Ihr primär Ziel ist, allen Azubis zu helfen,damit sie eine gute Note erreichen. Die Videos waren einfach erklärt und damit konnte ich sie mir gut einprägen. Das Beispiel mit Max und Moritz fand ich Klasse. 🙂 Vielen Dank nochmals und ich wünsche Ihnen noch viel Erfolg und alles Gute.

    • Liebe Dina,

      wow, was für eine grandios schöne Mail! Ich danke dir herzlich. Solche netten Worte sind das Salz in der Suppe und sorgen dafür, dass ich mit Elan dran bleibe.

      Ich gratuliere dir herzlich zu deinem fantastischen Prüfungsergebnis! Da kannst du sehr stolz auf dich sein. Exzellent!

      Ich wünsche dir gigantischen Erfolg für deine Zukunft! 🙂

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach (der ich gerne bleibe, denn das Lernen endet nie. Man kann es sich jedoch schön muckelig machen …)

  • Hallo Gripscoach,
    ich schaue mir gerade deine klasse Videos für die Vorbereitung zu meiner Meisterprüfung an!
    Die bringen mich echt super weiter – aber jetzt habe ich eine Frage du sprichst in dem Video „Geringwertige Wirtschaftsgüter einfach erklärt“ über die AfA und die Abschreibung und verweist auf das Video „Abschreibungen einfach erklärt“ – WO KANN ICH DAS FINDEN???

    grüße aus dem Süden
    Bernhard

    • Hallo Bernhard,

      vielen Dank für deine nette E-Mail!

      Mmh, ah ja, 49 meiner Videos sind exklusive Club-Videos. Dazu gehört zum Beispiel das Thema „Abschreibungen“. Schau mal hier: http://www.azubishop24.de/gripscoachtv-club-mitgliedschaft

      Liebe Grüße,

      dein Gripscoach 🙂

      • Hallo,

        ich mache gerade den Fachwirt im Gesundheits und Sozialwesen und fände es toll,wenn du mehr zum Thema Recht ,Unternehmensführung,Projektmanagement etc machst 🙂 ich finde deine Videos echt super gut

        • Liebe Melanie,

          vielen Dank für deine Mail, über die ich mich sehr freue! Wie über jede Kontaktaufnahme meiner Zuschauer. Da bin ich ein richtiger „Schneekönig“.

          Klar, mit der Zeit kommen solche Themen ebenso dran.

          Ich wünsche dir gigantisch viel Erfolg! 🙂

          Dein Gripscoach

  • Hallo Gripscoach,

    vielen Dank für die tollen Videos, in 15 Min. Themen verständlich erklärt, wo man sonst deutlich länger in theoretischen Büchern lesen muss (und man meist weniger weiß als vorher). Morgen habe ich meine mündliche Abschlussprüfung, fühle mich aber dank der Videos gut vorbereitet (Kaufmann Marketingkommunikation, wenn was vom Marketing-Mix drankommt, kann nix mehr schiefgehen 😉 ).

    • Hallo Axel,

      das ist ja mal eine sehr nette E-Mail! Vielen, vielen Dank! 🙂 Ich weiß es sehr zu schätzen, wenn sich meine Zuschauer die Zeit nehmen, um einfach mal Danke zu sagen.

      Ich wünsche dir von Herzen phänomenalen Erfolg für deine morgige Prüfung. Du schaffst das! (Daumen-drück). Wenn du Lust hast, schreibe mir gerne, wie es gelaufen ist. Darüber würde ich mich sehr freuen.

      Dein Gripscoach 🙂

      PS: Vielleicht hilft dir mein Video „Meine 5 besten Tipps für deine mündliche Prüfung„?

      • Schon gesehen 😉 Danke für deine netten Worte.

      • Hallo GripsCoach,

        ich habe die mündliche Abschlussprüfung mit einer 2 bestanden! Yippie 😀 Es kam eine wunderbare Aufgabe zum Marketing-Mix dran, dank deiner Videos dazu war ich perfekt vorbereitet. Vielen lieben Dank!

        Axel
        Kaufmann für Marketing-Kommunikation 😀

        • Super, Axel! Eine 2 ist ein tolles Ergebnis, auf das du stolz wie Oskar sein kannst. Ich freue mich sehr für dich. 🙂

          Es ist immer wieder eine riesige Freude für mich, von solchen wunderbaren Neuigkeiten zu lesen. Da freue ich mich immer wie Lotte, dass ich helfen konnte.

          Ich wünsche dir für deine weitere berufliche Laufbahn phänomenalen Erfolg!

          Liebe Grüße,

          dein Gripscoach

          PS: Wäre schön, wenn wir uns trotzdem weiterhin „sehen“. BWL- und Erfolgsthemen (NLP etc.) können ja auch für „fertige“ Kaufleute interessant sein, ne?

  • Hallo,

    ich habe mir Ihre Videos angesehen und die sind echt hilfreich für die Proben! Dank Ihnen kann ich alles verstehen! Vielen Vielen DANK 😉
    Wir werden bald eine Abschlussprüfung schreiben, könnten Sei vielleicht noch ein paar Videos zu Marketing, Finanzierung und Investition drehen? Wäre echt schön, Ihre Stimme bring mich zum Lernen 🙂 🙂 🙂
    Danke nochmals für die schönen, hilfreichen Videos

    • Hallo Rüveyda,

      interessanter Name! Woher stammt er?

      Mmm, meine Stimme bringt dich zum Lernen? Ist es der sexy Klang? Oder die humorlosen Witze? Oder der drohend-dominante Unterton: „LERNE, aber zack-zack!“ 😉

      Spaß beiseite: Ich freue mich, dass ich dir helfen darf. Videos zur Finanzierung, Investition oder Marketing habe ich zuhauf gemacht. Viele davon gratis. Manche im Club. Auf diesem Blog ist eine Suchfunktion (rechts). Suche mal nach: Marketing, Produktpolitik, Kommunikationspolitik, Preispolitik, Distributionspolitik, Finanzierung, Investition.

      Na, bist du fündig geworden? Dann viel Spaß mit den Videos! 🙂

      Dein Gripscoach

      PS: Und: Ein ganz großes Danke für dein Danke! 🙂

  • Hallo!

    Tolle Videos, echt klasse! Hast du auch eins über Insolvenzrecht?

    Liebe Grüße
    Babs

    • Hallo Babs,

      danke dir!

      Insolvenzrecht? Nö. Da habe ich noch nix. Aber das wird ebenfalls kommen. Ich pack’s mit auf meine To-Do-Mindmaps.

      Lieben Gruß,

      dein Gripscoach 🙂

  • Hallo 🙂

    leider habe ich erst vor 2 Tagen die Videos entdeckt. ( Prüfung 28. und 29.4, Tourismuskauffrau ). Aber besser spät als nie 🙂 Super erklärt und ich schaue Sie mir Abends im Bett vor dem schlafen gehen nochmal an. Haben Sie schon ein Video über Factoring? Ich habe es nicht gefunden.

    Liebe Grüße

    Karen

  • Hallo,

    die Videos sind wirklich hilfreich. Ich wollte fragen ob Sie das Thema Plankostenrechnung erklären könnten. Ich wünsche Ihnen noch ein schönes Wochenende.

    Viele Grüße

    Carina

    • Hallo Carina,

      danke dir! Plankostenrechnung ist bereits auf meiner vollen To-Do-Mindmap. Kommt also. Wann? Keine Ahnung. Ich sag mal so (wie meine Omi): Wenn die Zeit reif ist.

      Ich wünsche dir ein schönes Wochenende! 🙂

  • Hallo lieber Coach =)

    Ich bin Nina 23 Jahre alt und werde im Mai meine Prüfung zur Groß- und Außenhandelskauffrau absolvieren.Ich hatte wohl gestern einen Glückstag und bin auf Ihre Videos gestoßen. Ich war schon nach dem ersten Video total begeistert….den ganzen Tag ziehe ich mir nun Ihre Videos rein, und muss sagen das ich es jetzt schon um längen besser verstehe (wesentlich besser als in trockenen Büchern zu lesen). Ich bin sehr sehr dankbar das Sie dies machen!!!! Durch Ihre Videos habe ich wieder Motivation und Selbsvertrauen gewonnen das ich diese Prüfung schaffen werde =) VIELEN DANK !!!! Sie sind WELTKLASSE…weiter so !!!

    • Hallo Nina,

      23 müsste ich wieder sein (seufzt) … In deinem Alter wurde ich ebenso geprüft. Ich war selbst mal Azubi, wie du sicher weißt. Deshalb kann ich mir sehr gut vorstellen, wie sich Prüflinge fühlen.

      Mal ganz ehrlich: Ich freue mich wie Nachbars Lumpi (= riesig) über deine sehr netten Zeilen! Kein Geld der Welt kann so etwas ersetzen. Danke! 🙂

      Da hab ich doch gleich wieder Bock, alles stehen und liegen zu lassen, und ein Dutzend neue Videos rauszuhauen.

      Ich wünsche dir viel Erfolg für deine Prüfung im Mai! (Daumen drück)

      Liebe Grüße sendet dir, 🙂

      dein Gripscoach

  • oauuu Herr Coach Sie sind Super ein super Mensch ich bin aus Rumänien und in Lerne für Büro Kauffrau ich lerne sehr viel von Ihre Videos sie ekleren so gut mit Beispiele einfach Super, kann ich überall lernen wo ich Wlan habe wie komme ich zum Hörbücher das wäre auch super das ich wehrend dem Busfahrt lerne weil kann ich nicht lesen weil mir schleckt ist :):).
    lg Adina

    • Hallo Adina,

      wow, das freut mich sehr!

      Viele Azubis hören meine Videos. Das geht prima, wenn man was anderes macht. Zum Beispiel Auto fahren, Joggen, Hausputz etc. So wie bei mir heute geschehen: Der Gripscoach beim Hausputz mit Ohrstöpseln (aber nein, nicht meine eigenen „Schöpfungen“. So weit kommt’s noch … ;-)). Mein Tipp: Erst Videos gucken, um es 100 % zu verstehen. Dann gerne hören. Zur Wiederholung. So hättest du eine Art Hörbuch. Denn die MP3’s gibt es nur im Club.

      Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg! 🙂

      Lieben Gruß,

      dein Gripscoach

  • Eine Azubine die morgen Prüfung hat

    Hallo lieber Coach,

    ich bin echt froh, das Sie so tolle Videos kostenlos zur Verfügung stellen.
    So helfen Sie schnell und effektiv zu lernen.
    Ich hoffe, das ich die Prüfung morgen bestehe und werde Ihre Videos weitergeben. vielen herzlichen Dank für die Videos 🙂

    Liebe Grüße

    • Hallo Hilal,

      vielen Dank für deine nette Nachricht, über die ich mich sehr freue! 🙂

      Ich wusste doch, dass die Videos für irgendetwas gut sind. Und wenn es „nur“ die Prüfung ist … 😉

      Ich wünsche dir für morgen viel Erfolg! *Daumen-drück*

  • Lieber GripyCoach,

    vielen lieben Dank für Ihre Erklär-Videos. Das war eine gute Methode zur Vorbereitung auf die Prüfung, die ich heute auch bestanden habe. Ich werde mir Ihre Videos weiterhin angucken, einfach weil es sehr interessant ist und ich Ihre Erklär-Methoden sehr gut finde. Vielen Vielen Dank! Machen Sie weiter so gute Arbeit 😀

    lg Michaela

    • Hallo Michaela,

      herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Darüber freue ich mich sehr! 🙂 Schön, dass du mir treu bleibst. Klar nach dem Motto: Ich lerne für mich selbst. Nicht nur für die Prüfung.

      Es grüßt dich,

      der Gripscoach 🙂

  • Lieber Batman 🙂

    klar kann ich das verstehen. Ich müsste ja ein echter Pechvogel sein, wenn ich das gleiche doofe Thema bekomme.
    Deine Videos sind sehr sehr gut und ich habe schon alle gesehen. Da bin ich doch bestens vorbereitet…. hoffe ich jedenfalls 🙂

    Liebe Grüße
    Leyla

  • Hallo,

    vielen lieben Dank für die tollen Videos. Es ist tausendfach besser, als nur alleine zu lesen und sich zu langweilen.
    Ich habe eine Bitte: ist es möglich kurz was zum Erfüllungsgehilfen und Verrichtungsgehilfen zu sagen? Und dann vielleicht zur vertraglichen und deliktischen Haftung? Das waren so die Inhalte meiner mündlichen Prüfung im Januar 2014, die ich leider nicht geschafft habe. Nun ist am 30.06. die nächste und hoffentlich letzte Prüfung…

    Und wenn das mit der Antwort nicht klappt so kurzfristig, trotzdem vielen vielen Dank für die zahlreichen Videos, die schon veröffentlicht wurden.

    Liebe Grüße
    Leyla

    • Hallo Leyla,

      es freut mich, dass dir meine Videos helfen!

      Deinen Wunsch kann ich dir leider so kurzfristig nicht erfüllen. Da müsste ich zum Superman werden. Leider reicht es nur für’n Batman. Und der hat halt keine übermenschlichen Kräfte. Sorry!

      Ich wünsche dir viel Erfolg für den 30.06.! 🙂

      Liebe Grüße sendet dir,

      der Gripscoach alias Batman

  • Hallo :),

    also als erstes muss ich ihnen sagen vielen Dank, für die vielen super Videos die sie in yt stellen 🙂

    Ich habe eben ihre Vorschau für den Juni gesehn & wollte sie fragen, da ich meine Prüfung nächste Woche schreibe, ob es möglich wäre die Themen: Betriebsrat und GuV Konto
    Jetzt demnächst schon hochzuladen.
    Sie würden mir damit unheimlich helfen 🙂

    Mit freundlichen Grüßen 🙂

    • Hallökes Lara,

      vielen Dank für deine nette E-Mail! 🙂

      Wann genau hast du nächste Woche die Prüfung? Diese Woche kommen die Lagerkennzahlen. Dann die Tipps für die mündliche Prüfung. Gefolgt von der OHG (habe ich Juliana versprochen). Danach könnte ich deine Wünsche erfüllen. Vor Mitte nächster Woche schaffe ich es nicht.

      Mir sind zwei Dinge wichtig:

      1. Mein Wort halten
      2. Qualität vor Quantität

      Husch-Husch bringt nix. Glaub´s mir.

      Liebe Grüße und viel Erfolg für deine Prüfung! *Daumen-drück*

      • Am Dienstag 10.06 also noch ein bisschen länger als 1 Woche 😀 gelernt habe ich schon für dieses Thema, dennoch hätte ich es toll gefunden von ihnen nochmal ein zusammen fassendes Video dazu zu sehen, damit ich mir auch 100% sicher bin, dass ich mir alles gemerkt habe und natürlich auch verstanden habe 🙂

        Lg 🙂

        • Achso. Erst am 10.06. Das dürfte funzenuckeln. Ein Video schaffe ich nächste Woche auf jeden Fall. Mit ein bissel Glück sogar beide (Ist von meiner Form abhängig. Auch der Gripscoach hat mal einen Durchhänger.). Drück uns beiden mal die Däumchen! 🙂

  • Hallo,

    erstmal großes Lob für die einfachen Erläuterungen der verschiedenen Themen und die tollen Übersichtlichen Mind-Maps.
    Könnten ihr bitte einen Überblick von den verschiedenen Kalkulationen, Vorwärts-, Rückwärts- und Differenz- Kalkulation, erstellen..

    Vielen Dank im Voraus.:)

    Viele Grüße Daniela

    • Hallökes Daniela,

      vielen Dank! Ich freue mich sehr über deine Mail. 🙂 Die Kalkulation ist bereits in meiner mittlerweile imposanten To-Do-Mindmap. Dran bleiben lohnt sich!

  • Hallo vielleicht könntet Ihr auch für Studenten ein paar schwierige Thematiken aufgreifen z. B.:

    Grundlagen des Zivil- und Öffentlichen Rechts/Sozialverwaltungsrechts u. a.:

    – Recht und Gesetz. Rechtsnormen und andere Rechtsformen.
    – Grundlagen der Rechtsanwendung. Die Struktur der Rechtsnorm. Lebenssachverhalt und rechtlicher Tatbestand. Subsumtion.
    – Rechtsumgang Ermessens- und Beurteilungsspielraum, Einschätzungsprärogative.
    – Verwaltungshandeln; Verwaltungsakt

    In Verbindung mit der Nomos Gesetzessammlung bzw. BGB.

    Prüfungsfragen z. B.:

    1) Erläutern Sie anhand der Funktionen des Verwaltungsaktes, weshalb es sich hierbei um das bevorzugte Instrument der Verwaltung handelt, um mit Bürgern einzelne Rechtsverhältnisse zu regeln.

    2) Was ist bei der Auslegung eines unbestimmten Rechtsbegriffs durch die Sozialverwaltung zu beachten? Wodurch ist im Unterschied hierzu der Vorgang der Ermessensausübung bestimmt?

    3) Worin sehen Sie die Ursache dafür, dass in der Bundesrepublik Deutschland sehr viele Sachverhalte von sozialarbeiterischer Relevanz rechtlich geregelt sind? Was sind die Vor- und die Nachteile einer derartigen Regelungsdichte?

    4) nenne Sie bitte drei Aspekte des Rechtsstaatsgebots und skizzieren Sie deren Relevanz innerhalb der Sozialen Arbeit!

    5) Inwieweit entfalten Grundrechte eine Bindungswirkung für in sozialen Berufen Tätige?

    6) Erklären Sie kurz die Begriffe: Anspruchsnorm/Antwortnorm und Rechtsfolge!

    Dass würde mich freuen
    Freundliche Grüße Danny

    • Hallo Danny,

      puh, da hast du dir textmäßig voll die Kante gegeben. Nun. Auch Studenten gucken meine Videos. Das ist mir bekannt. Meine Zielgruppe sind jedoch Berufsschüler. Meine Videos sind themenweise aufgebaut. Bei einigen Themen gibt´s Überschneidungen. Die sind also für Berufsschüler und Studenten gleichermaßen prüfungsrelevant. Ich kann dir anbieten, deine Wünsche zu analysieren. Das, was auch für Berufsschüler prüfungsrelevant ist, nehme ich in meine To-Do-Mindmap auf (die bereits sehr gut gefüllt ist). Deal?

      Ich wünsche dir einen schönen Abend und viel Erfolg! 🙂

      • Ach so ist dass mit den Studenten gemeint. 😀 Okay danke ich denke ich kann dann bestimmt „etwas“ verwerten. 😉

        • Riiiiichtig! Studenten-Wünsche sind herzlich willkommen. Müssen jedoch ebenso für Berufsschüler (Azubis, Umschüler) relevant sein. Wir „sehen“ uns! 🙂

  • Devi Sabine

    Vielen Dank! Sie helfen nicht nur Azubis sondern gerade auch einer Wiedereinsteigerin, die nach der Elternzeit aus dem Sekretariat raus und in die vorbereitende Buchführung rein will… Und meine ReWe Kenntnisse sind schon ein wenig älter; ich hab die Handelsschule Mitte der 1980er abgeschlossen 🙂 Doch anhand Ihrer Videos rattern die Erinnerungen und ich fühle mich für das Probearbeiten bei meinem potentiellen Lieblingsarbeitgeber Mitte Mai gewappnet. Also DANKE 🙂

    • Hallo Devi,

      vielen Dank für die nette E-Mail! Klar sind ebenso Wiedereinsteiger herzlich willkommen. Denn: Solange wir leben, lernen wir. Mancher sagt, sogar im spirituellen Reich geht´s munter weiter damit.

      Viel Erfolg beim Lieblings-Arbeitgeber! *Daumen drück*