Die mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement Teil 2


Die mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement Teil 2

In diesem Azubi-Fragen-Video beantworte ich folgende Fragen zur mündlichen Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement:

  • Warum die persönliche Vorstellung so wichtig ist (Achtung: Geheim-Tipp!)
  • Welche Fragen bei der Report-Variante gestellt werden
  • Ob Fragen zum Ausbildungsnachweis (Berichtsheft) gestellt werden

Gratis Online-Seminar:
Die besten Tipps für Dein Fachgespräch

Erfahre die besten Tipps, um deine mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement mit Top-Note zu rocken.

Mehr dazu

2 Kommentare

  • Jutta Bender

    Hallo Gipscoach,
    zuerst einmal, vielen Dank für Deine tollen Erklärvideos. Ich bin in einem Vorbereitungskurs zur Externen Prüfung als KfB gewesen und stehe kurz vor der Abschlussprüfung. Wir haben in unserer Klasse alle unter anderem die Wahlqualifikation „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“ gewählt. Meine Fragen dazu: Muss in der mündlichen Prüfung gerechnet werden? Gebucht? Welche Themen können kommen? Kann ich von den Inhalten aus dem Ausbildungsrahmenplan ableiten? Lernfelder 6,9,10? Wir haben echt keine Ahnung was geprüft wird.

    Liebe Grüße Jutta

    • Hallo Jutta,

      vielen Dank für deine Nachricht, über die ich mich sehr freue!

      Ja, in der Tat gibt es beim neuen Beruf viel Unsicherheit, weil er einfach neu ist und Erfahrungswerte fehlen. Deshalb gibt es meine neue Video-Serie Azubi-Fragen, wo ich mich derzeit auf diesen Beruf fokussiere. Kennst du sie?

      Zu deinen Fragen:

      Ja, in der mündlichen Prüfung KANN gerechnet und gebucht werden. Das kommt auf die beiden Aufgaben an, die du in der klassischen Variante vom Prüfungsausschuss bekommst (von denen du dir eine aussuchst). Doch selbst beim Report kann das passieren, denn die Buchführung ist Bestandteil der Wahlqualifikation „Kaufmännische Steuerung und Kontrolle“.

      Du kannst mögliche Prüfungsfragen von der Ausbildungsverordnung bzw. vom Rahmenlehrplan ableiten. Was anderes dürfen wir nicht prüfen. Ratsam sind auch alte Prüfungen des Berufs Bürokaufmann, weil das der Vorgänger-Beruf ist.

      Mein Tipp: Lade dir hier Musteraufgaben von der IHK herunter. Das beruhigt enorm!

      Liebe Grüße und ein grandioses Wochenende!

      Dein Gripscoach

      PS: Rock That Thing!Ich drücke beide Daumen! 🙂