Mehr Infos

Schlagwort: Kaufleute für Büromanagement

Prüfungsvorbereitung Büromanagement fit für die Prüfung

Die IHK-Prüfung für deine Ausbildung Kauffrau für Büromanagement rückt immer näher und es ist an der Zeit, sich der Prüfungsvorbereitung zuzuwenden? Doch wie bereitest du dich am besten vor? Einfach nur stur deine Bücher und Mitschriften auswendig lernen? Lerngruppen bilden? Hilfsmittel zum Lernen nutzen? Ich gebe dir hier ein paar Tipps, wie du dir das Lernen erleichtern kannst.

Mehr dazu

Änderungen für die Prüfung 2022 Kaufleute für Büromanagement – Was musst Du wissen?

Was hat sich 2022 geändert, das für deine Mai-Prüfung Kaufleute für Büromanagement relevant sein könnte? Darum geht es heute! Es gibt einige Änderungen, die für die Mai-Prüfung 2022 relevant sein KÖNNEN. Das heißt nicht zwingend, dass sie bereits in der Mai-Prüfung berücksichtigt werden. Jedoch kann es nicht schaden, sie zu wissen. Spätestens für die mündliche Prüfung im Juni bzw. Juli ist von einer hohen Relevanz auszugehen. Schließlich prüfen wir Prüfer deine Eignung als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement. Und dafür darfst du stets wissen, welche rechtlichen Regelungen aktuell gültig sind. Betriebs-Verfassungs-Gesetz Entgelt-Abrechnung Beweislast-Umkehr Hier gehe ich kurz darauf ein. Ausführliche

Mehr dazu

Das Gehalt Kaufleute für Büromanagement – Was verdienst Du nach der Ausbildung?

In diesem Beitrag widmen wir uns den möglichen Gehältern für Kaufleute für Büromanagement. Denn das Gehalt Kaufmann für Büromanagement und seine weitere steigende Entwicklung ist neben der beruflichen Entfaltung einer der motivierenden Gründe für eine Ausbildung in diesem Beruf und der folgenden beruflichen Weiterbildung. Das Einstiegs-Gehalt für einen frisch gebackenen Kaufmann für Büromanagement liegt je nach Bereich, Branche, Unternehmen und Bundesland zwischen 1.800 Euro und 2.500 Euro brutto monatlich. Nach einer Weiterbildung, zum Beispiel der Ausbilderschein oder Fachwirt, präsentiert sich das Gehalt auf spürbar höheren Ebenen. Über alle Kaufleute für Büromanagement hinweg (mit und ohne Berufserfahrung) liegt das Gehalt im

Mehr dazu

IHK-Prüfung Teil 2 Kaufleute für Büromanagement – Was kann kommen in der Prüfung?

Stellst du dir auch manchmal die Frage, was auf dich zukommt in der IHK-Prüfung Teil 2 Kaufmann für Büromanagement? Da bist du in bester Gesellschaft. Deshalb bringe ich im neuen Beitrag hoffentlich ein wenig Klarheit ins Wirrwarr. Denn wenn du weißt, was dich erwartet, kannst du dich zielgerichtet vorbereiten. Auf folgende Themen gehe ich ein: Was du unbedingt über die schriftliche Prüfung Teil 2 wissen solltest, um gut vorbereitet zu sein. Welche Prüfungsthemen kommen können und woher du es erfährst. Falls ich dir nur einen Tipp geben dürfte, wäre es dieser!

Mehr dazu

Beispiele Report Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement – Welche Themen passen?

Hast du dich für die Report-Variante (Kaufleute für Büromanagement) entschieden? Dann hoffe ich für dich, dein Betrieb unterstützt dich … Falls du einen engagierten Betrieb hast, der dir unter die Arme greift, empfehle ich immer die Report-Variante. Warum? Nun, dadurch hast du mehr Kontrolle über das Fachgespräch. Du kennst dich schließlich top mit deinen Report-Themen aus. Oft passen die Themen nicht zu den Wahlqualifikationen oder es wird eine langweilige Routine-Tätigkeit einfach nur beschrieben. Beides verstößt gegen die IHK-Vorgaben. Leider erlebe ich das als IHK-Prüfer viel zu oft … Schauen wir uns deshalb an, auf was du achten darfst, damit deine

Mehr dazu

Kundenbeziehungsprozesse – Was kann geprüft werden in der schriftlichen IHK-Prüfung Kaufleute für Büromanagement?

Wenn du mit großen Schritten auf deine Prüfung zur Kauffrau für Büromanagement zusteuerst, möchtest du dich sicher optimal auf deine Prüfung vorbereiten. Je besser du dich zu den potenziellen Prüfungsinhalten informierst, desto bessere Noten sind am Ende der Prüfung möglich. In diesem Beitrag erfährst du mehr zum Prüfungsbereich „Kundenbeziehungsprozesse“ in der Abschlussprüfung für Büromanagement. Als Teilbereich deiner schriftlichen Prüfung erwarten dich Kundenbeziehungsprozesse im Teil 2 deiner gestreckten Prüfung. Dort macht der Bereich mit 150 Minuten Prüfungsdauer einen großen Teil des zweiten Prüfungstages aus.

Mehr dazu