Mehr Infos

Kategorie: Fragen und Antworten

Wie die Ergänzungsprüfung Deine versemmelte IHK-Prüfung retten kann

Je nach Beruf sind zwei Fünf oder eine Sechs genug, um durch die Prüfung zu fallen. Das bedeutet: ein halbes Jahr warten auf eine zweite Chance. Doch das muss nicht sein! Dank der Ergänzungsprüfung kannst du deine Prüfung retten. Was die Ergänzungsprüfung ist und wie sie abläuftOb du deine Noten damit verbessern kannstWas du unbedingt beachten solltestIch wünsche dir viel Freude beim gucken, riesigen Prüfungserfolg und ein erfolgreiches Jahr 2017!

Mehr dazu

Reicht es aus, nur mit GripsCoachTV zu lernen und die Prüfung zu rocken?

Es freut mich riesig, wie viele Zuschauer sich mit meinen Erklärvideos auf Prüfungen vorbereiten. Und da sind nicht nur Auszubildende mit an Bord. Sondern auch Meisterschüler, Umschüler, Externe, Studenten und Schüler von Wirtschaftsgymnasien. Woher ich das weiß? Weil ich unglaublich viel Post von euch bekomme. Und jede positive Post freut mich riesig, denn ich helfe euch wirklich gerne!Eine Frage, die ich kürzlich erhielt (und vorher in ähnlicher Form) möchte Licht ins Dunkel bringen, ob GripsCoachTV genug ist für die erfolgreiche Prüfungsvorbereitung. Ob es möglich ist, mit GripsCoachTV Traumnoten zu erreichenWelche Frage du dir zuerst stellen solltest, BEVOR du dich für eine

Mehr dazu

Wie Du Dich vom Gefühl befreist aufzugeben, weil die Prüfung schlecht gelaufen ist.

Erfolg ist sexy. Da sind wir wahrscheinlich einer Meinung, oder? Doch ohne den Misserfolg kann es den Erfolg nicht geben, weil wir nur so das eine vom anderen unterscheiden können. Die Frage ist vielmehr, WIE wir mit Misserfolgen umgehen. Betrachten wir sie als Niederlage oder eher als Rückmeldung?In diesem neuen Gratis-Video möchte ich allen Prüflingen helfen, für die die Prüfung weniger gut gelaufen ist. Wie zum Beispiel Kundenbeziehungen (früher: Kundenbeziehungsprozesse) des Berufs Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, wo es in der Herbstprüfung 2016 um die Massenproduktion ging, die viele zur Verzweiflung brachte. Warum die Angst vor der Prüfung (fast) überflüssig ist.Was erfolgreiche

Mehr dazu

Das Berichtsheft (Ausbildungsnachweis). Was Du unbedingt wissen solltest!

 Kaum jemand mag es, aber alle müssen es führen: das Berichtsheft! Ich fand es zu meiner Azubi-Zeit wenig berauschend, jede Woche festzuhalten, was ich so gemacht habe im Betrieb und in der Berufsschule. Aber was sollte ich machen? Es ist ein MUSS, wenn du die Prüfung rocken möchtest.Und so bekomme ich zum Thema Berichtsheft immer wieder die gleichen Fragen gestellt. Es wurde also höchste Zeit, endlich ein Video für alle zu produzieren.Darüber spreche ich im neuen Video:Kannst du die Prüfung ohne Berichtsheft bestehen?Stellen die Prüfer Fragen dazu?Muss es zwingend lückenlos sein?Kannst du deine Note dadurch verbessern?Wird es benotet bzw. vergeben

Mehr dazu

Die Prüfung war zu schwierig! Was tun?

Im Video spreche ich u. a. von der regulären Ausbildungsverordnung des Berufs Kaufmann / -frau für Büromanagement. Beachte bitte, dass DERZEIT! eine Erprobungsverordnung UND eine Änderung eben dieser gilt! Siehe hier. Dann bist du in guter, ja, sehr guter Gesellschaft. Du glaubst ja gar nicht, wie viel Post ich bekomme und um Hilfe gefragt werde. Viele Azubis schieben Panik wegen der Prüfungsaufgabe zur Massenproduktion im Prüfungsbereich „Kundenbeziehungsprozesse“ der IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement Herbst/Winter 2016. Dass diese Furcht vermeidbar ist, zeige ich dir im neuen Gratis-Video. Am besten sofort gucken, bevor du dich bekloppt machst. Übrigens ist das Video

Mehr dazu

Wann sollte die Prüfungsvorbereitung beginnen und enden?

Ich selbst nicht mehr, weil ich als selbständiger 39-jähriger Mann keine Prüfungen mehr ablegen werde. Doch so wie dir geht es vielen anderen Auszubildenden, mit denen ich im engen Kontakt stehe. Jede positive E-Mail, jeder konstruktive Kommentar (Blog, Youtube, Facebook etc.) freut mich riesig! Denn so weiß ich, wie ich euch helfen darf.Und so ist das neue Video meine Antwort auf eine Frage, die so und in anderer Form sehr oft gestellt wird. Es besteht viel Unsicherheit, wann die Prüfungsvorbereitung beginnen und enden sollte. Ich hoffe jedoch, dass das dank des Videos ein Ende findet.Ich wünsche dir riesigen Erfolg!

Mehr dazu