Fragen im Fachgespräch Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement – Was kann kommen?



Fragen im Fachgespräch Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Das Fachgespräch Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement ist der mächtigste Prüfungsteil ...

weil er mit 35 % in die Gesamt-Note hereinfließt. Hier kannst du ein weniger gutes Ergebnis in einem schriftlichen Prüfungsteil wieder gutmachen. Zum Beispiel in Kundenbeziehungsprozesse oder Wirtschafts- und Sozialkunde. Besonders Wirtschafts- und Sozialkunde wird unterschätzt, was böse Folgen haben kann.

So kannst du dir eine überdurchschnittlich gute Note sichern. Dank der Statistik wissen wir, dass das eine Eins oder Zwei ist. So hast du beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Seitdem der Beruf Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement zu den größten und beliebtesten gehört, gibt es jährlich sehr viele Absolventen. Somit stieg ebenso die Konkurrenz um die begehrten Jobs.

Die häufigste Frage, die ich zum Fachgespräch bekomme

Die häufigste Frage, die ich als Trainer und IHK-Prüfer im Zusammenhang mit dem Fachgespräch bekomme, ist: "Gripscoach, was wird gefragt?"

In meinen Webinaren und Crashkursen gebe ich dir den Tipp, stets mit einer Frage zu beginnen, weil sie die Voraussetzung für eine Antwort ist. Das klingt banal, ist jedoch wesentlich. Denn dein Bewusstsein und Unterbewusstsein suchen sodann mit Hochdruck nach einer Antwort. Stell dir vor, du möchtest dir einen roten Mini kaufen. Ich wette mit dir, du siehst ab sofort nur noch rote Minis auf der Straße flitzen …

Im Fachgespräch darfst du zeigen, dass du die theoretischen Kenntnisse in der betrieblichen Praxis umsetzen kannst. Es handelt sich um eine prozessorientierte, mündliche Prüfung. Hier ist ein betriebliches „Problem“. Löse es! Deshalb ist der Weg dorthin so immens wichtig. Wir Prüfer bewerten deine Leistung anhand von vier Phasen. So, wie du deinen Report aufbaust. Und dabei spielt es keine Rolle, ob du die klassische Variante gewählt hast oder die Report-Variante.

Crashkurse: Fachgespräch sicher bestehen

Mach dich jetzt top-fit für dein Fachgespräch und rocke es mit maximalen Punkten! Vermeide unnötige Fehler, die dir eine gute Noten kosten können.

Perfekt abgestimmt auf deine Wahlqualifikationen!

Mehr dazu

Das Fachgespräch ist der Weg vom „Problem“ zur Lösung

Weil es eine praxisbezogene mündliche Prüfung ist, findest du alle möglichen Prüfungsinhalte in der Ausbildungsverordnung und dem Ausbildungsrahmenplan des Berufs Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement.

Dein Ausbildungsbetrieb bzw. deine Ausbildungsstätte haben den Auftrag, dich auf diese möglichen Herausforderungen vorzubereiten. Mein Tipp: gib in einer Suchmaschine deiner Wahl „Ausbildungsrahmenplan Kaufmann für Büromanagement“ ein. Die Informationen sind öffentlich zugänglich. Im Gegensatz zur Ausbildungsverordnung hast du hier eine saubere Trennung nach den Wahlqualifikationen.

In den Crashkursen für das Fachgespräch habe ich das bereits für dich erledigt und alles in übersichtliche Mindmaps gepackt. Zusammen mit den wahrscheinlichsten Themen, Tipps und einfachen Schritt-für-Schritt-Erklärungen

Welche Fragen und Aufgaben kommen häufig vor?

Wir Prüfer greifen auf einen Aufgaben- und Fragen-Pool zurück, der sich auf deine zu prüfende Wahlqualifikation bezieht. Da wir die Prüfungsaufgaben und -fragen selbst schreiben, halten wir uns klar an die gesetzlichen Vorgaben.

Mein Tipp: Frage dich, was ein Angestellter der jeweiligen Wahlqualifikation in der betrieblichen Praxis primär macht. Diese Frage folgt dem Pareto-Prinzip. Und genau DAS spiegelt sich im Fachgespräch wieder.

Assistenz und Sekretariat, Personalwirtschaft – Was tut ein Angestellter in diesen Bereichen primär?

Was macht ein Assistent oder eine Sekretärin hauptsächlich?

  • Termine vereinbaren,
  • Veranstaltungen planen und durchführen,
  • Reisen organisieren.

Falls du die Wahlqualifikation Assistenz und Sekretariat hast, darfst du dir diese möglichen Prüfungsfragen und Prüfungsaufgaben genauer anschauen, um gut vorbereitet zu sein.

Was macht ein Personalsachbearbeiter hauptsächlich?

  • Personal verwalten,
  • Löhne abrechnen,
  • Personal beschaffen und entwickeln.

Falls du die Wahlqualifikation Personalwirtschaft hast: schaue dir diese Prüfungsthemen genauer an!

Wie bereitest du dich auf dein Fachgespräch vor? Hast du Fragen? Schreib einen Kommentar!

Crashkurse: Fachgespräch sicher bestehen

Mach dich jetzt top-fit für dein Fachgespräch und rocke es mit maximalen Punkten! Vermeide unnötige Fehler, die dir eine gute Noten kosten können.

Perfekt abgestimmt auf deine Wahlqualifikationen!

Mehr dazu

Das große GripsCoachTV Mindmap-Paket - Alle Mindmaps vom Gripscoach für Deine Prüfungsvorbereitung

Das große GripsCoachTV Mindmap-Paket

Alle über 150 Mindmaps vom Gripscoach für Deine Prüfungsvorbereitung. Einmal gekauft, für immer dein. Lade sie dir alle auf deinen PC!

Mehr dazu

Online-Prüfungsvorbereitung auf IHK-Prüfungen. Mit Webinaren zum Prüfungserfolg!

Die zeitsparende Online-Prüfungsvorbereitung für Auszubildende und Umschüler.

Zum Beispiel Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement und Industriekaufmann / Industriekauffrau.

Bereite dich jetzt online und zeitsparend auf deine IHK-Prüfung vor!

Mehr erfahren