Änderungen für die Prüfung 2022 Kaufleute für Büromanagement – Was musst Du wissen?

Advertisements

Änderungen für die Prüfung 2022 Kaufleute für Büromanagement - Was musst Du wissen?

Änderungen für die Prüfung 2022 Kaufleute für Büromanagement - Was musst Du wissen?

Was hat sich 2022 geändert, das für deine Mai-Prüfung Kaufleute für Büromanagement relevant sein könnte? Darum geht es heute!

Worum geht es?

Es gibt einige Änderungen, die für die Mai-Prüfung 2022 relevant sein KÖNNEN. Das heißt nicht zwingend, dass sie bereits in der Mai-Prüfung berücksichtigt werden.

Jedoch kann es nicht schaden, sie zu wissen. Spätestens für die mündliche Prüfung im Juni bzw. Juli ist von einer hohen Relevanz auszugehen.

Schließlich prüfen wir Prüfer deine Eignung als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement. Und dafür darfst du stets wissen, welche rechtlichen Regelungen aktuell gültig sind.

  • Betriebs-Verfassungs-Gesetz
  • Entgelt-Abrechnung
  • Beweislast-Umkehr

Hier gehe ich kurz darauf ein. Ausführliche Informationen darüber bekommt ihr in der Gripscoach Challenge und dem Lern-Lust-Paket 2.0.

Dort zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr das Wissen in den Prüfungsaufgaben anwendet.

Betriebsverfassungs-Gesetz

Das Betriebsverfassungs-Gesetz wurde am 10.12.2021 geändert. Demnach sind jetzt alle Arbeitnehmer wahlberechtigt, die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Vorher war es das 18. Lebensjahr.

Entgelt-Abrechnung

Die Vorgehensweise, wie du vom Brutto zum Netto kommst, ist und bleibt die gleiche.

Beitragssätze 2022
Für die Prüfung musst du diese nicht zwingend auswendig können. Sie werden vorgegeben. Jedoch solltest du wissen, wie du sie anwendest.

  • RV: 18,6 %
  • AV: 2,4 %
  • KV allgemein: 14,6 %
  • PV: 3,05 %
  • Zuschlag PV für Kinderlose: 0,35 % (gestiegen)

Beitragsbemessungs-Grenzen 2022
Wie bei den Beitragssätzen darfst du wissen, wie genau du diese Grenzen anwendest. Die Höhen werden in den Prüfungen abgebildet.

  • KV/PV: 58.050 € / Jahr + 4837,50 € / Monat
  • RV/AV West: 84.600 € / Jahr + 7.050 € / Monat (gesunken)
  • RV/AV Ost: 81.000 € / Jahr + 6.750 € / Monat (gestiegen)

Beweislastumkehr

Innerhalb der ersten 12 Monate muss der Verkäufer beweisen, dass die Sache mängelfrei war. Vorher waren es 6 Monate.

Advertisements

Möchtest du deine Prüfung Kaufleute für Büromanagement mit der Note 1 bis 2 rocken?

Das wollen auch 84 % meiner Follower. Und die meisten schaffen es auch! Werde jetzt Gripscoach Challenger und mach Dich in nur 8 Wochen fit für die schriftliche Prüfung. Einfach online von zu Hause aus.

Zufrieden oder Geld zurück!

Sichere Dir jetzt Deinen Platz!

Mehr dazu