Tipps für die mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement


Welche Tipps ich Dir für Deine mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement geben kann

In Form der Ausbildung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement legst du den Grundstein für eine erfolgreiche Berufskarriere. Damit deine mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement ein voller Erfolg wird, solltest du deshalb unbedingt ein paar wichtige Tipps befolgen. Dabei geht es unter anderem um die zielgerichtete Vorbereitung und das optimale Verhalten während der Prüfung. Weil hier immer wieder Fragen kommen und ich zu diesem Thema bisher nur Videos produziert habe, bekommst du hier meine besten Tipps in Textform.

Alles Wissenswerte zum Ablauf der mündlichen Prüfung

Um sich auf die mündliche Prüfung als angehender Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement perfekt vorbereiten zu können, solltest du wissen, welcher Ablauf auf dich zukommt. Einleitend gilt es hier darauf hinzuweisen, dass dir für die mündliche Prüfung grundsätzlich zwei verschiedene Varianten zur Auswahl stehen: So kannst du dich zwischen dem sogenannten Report und der klassischen Varianten entscheiden.

Wenn du den Report wählst, erstellst du zwei Berichte mit Bezug zu deiner jeweiligen Wahlqualifikation und präsentierst deine Projektarbeit dem Prüfungsausschuss. Im Anschluss werden dir Fragen aus dem zugehörigen Fachgebiet gestellt und es entwickelt sich ein fallbezogenes Gespräch.

Falls du dich hingegen für die klassische Variante entscheidest, bekommst du für die mündliche Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement zwei Aufgaben mit thematischem Bezug zu deiner Wahlqualifikation: Nach kurzer Bedenkzeit wählst du eine von beiden Aufgaben aus und hast zwanzig Minuten Zeit für die entsprechende Bearbeitung. Ist die Bearbeitungszeit abgelaufen, stellst du deine Ergebnisse dem Prüfungsausschuss vor. Auch bei der klassischen Variante mündet deine Präsentation abschließend in ein fallbezogenes Fachgespräch mit den Prüfern. 

Welche Verhaltensregeln du unbedingt beachten solltest

Inhaltlich zu überzeugen ist zweifelsfrei das wichtigste Ziel bei der Vorbereitung auf die mündliche Prüfung zum Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement.

Im Optimalfall rundest du deinen "Auftritt" vor dem Prüfungsausschuss durch die Einhaltung allgemeiner Benimmregeln ab: Zu diesem Zweck solltest du die Prüfer zum Beispiel freundlich begrüßen und verabschieden. Außerdem kannst du mit einem Lächeln für eine positive Grundstimmung sorgen. Die Atmosphäre während der Prüfung ist auf verschiedensten Ebenen von Bedeutung, sodass du diesem Teilaspekt einen hohen Stellenwert beimessen solltest: Wenn du dich wohlfühlst, bist du automatisch gelassener und freier, sodass hinderliche Denkblockaden effektiv verhindert werden.

Auch die Prüfer nehmen deine positive Grundeinstellung wahr, was einer guten Bewertung definitiv nicht schaden kann. Darüber hinaus ist es ratsam, während des Gesprächs den Kopf nicht zu senken oder zur Seite zu gucken, sondern jederzeit den Blickkontakt aufrechtzuerhalten. Durch dieses Vorgehen kannst du sicherstellen, dass du die volle Aufmerksamkeit der Prüfer bekommst und deinem Gesprochenen zusätzlich Ausdruck verleihen. 

Nützliche Informationen zum Thema Berichtsheft (Ausbildungsnachweis)

Wenn deine mündliche Prüfung als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement kurz bevorsteht, solltest du unbedingt dein Berichtsheft kontrollieren. Dieser Ausbildungsnachweis muss dem Prüfungsausschuss vollständig vorgelegt werden und darf keine Lücken aufweisen.

Fragen bezüglich der Inhalte deines Berichtsheftes sind hingegen nicht relevant für das Bestehen der Prüfung. Falls dir also Fragen zu deinem Ausbildungsnachweis gestellt werden, kannst du diese vollkommen locker beantworten, da diese in der Regel nur dem privaten Interesse der Prüfer dienen. Als angehender Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement kannst du dein Berichtsheft sogar nutzen, um die Aussichten auf eine gute Note zu verbessern: Verwende für dieses Vorhaben eine funktionale PC-Software, mit der sich deine Berichte ansprechend strukturieren lassen. So kannst du den Prüfungsausschuss mit einem übersichtlich gegliederten Ausbildungsnachweis überzeugen, was dich schon vor Beginn der eigentlichen Prüfung in eine vorteilhafte Position bringt. 

Ergänzende Hinweise und abschließende Bemerkungen zur mündlichen Prüfung

Die mündliche Prüfung ist ein wichtiger Baustein für dich, um als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement durchstarten zu können. So hat die zugehörige Bewertung auch einen direkten Einfluss auf deine Gesamtnote, was die Wichtigkeit einer guten Vorbereitung zusätzlich verdeutlicht.

Aber was ist zu tun, wenn du trotz aller Vorbereitungen eine Frage nicht beantworten kannst? Allgemein gesehen solltest du dir erstmal ein paar Sekunden Bedenkzeit nehmen, falls du dir nicht ganz sicher bist. Fällt dir die Antwort trotzdem nicht ein, werden die Prüfer dir auf die Sprünge helfen. Kannst du die zugehörigen Fragen dank der Hilfestellungen dann beantworten, erhältst du zumindest einen Teil der möglichen Gesamtpunktzahl. Dabei gilt: Je mehr dir die Prüfer helfen müssen, desto größer fällt der Punktabzug aus. Bevor du den Kopf in den Sand steckst, kannst du zudem um eine Umformulierung der Fragestellung bitten.

Insgesamt gesehen lässt sich festhalten, dass die mündliche Prüfung eine ganze Reihe von Besonderheiten mit sich bringt. Mit der Vorbereitung solltest du in jedem Fall möglichst früh beginnen, um mit einem guten Gefühl vor den Prüfungsausschuss treten zu können. Befolgst du alle aufgeführten Hinweise und Tipps steht einer erfolgreichen Prüfung und deinem persönlichen Startschuss als Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement dann nichts mehr im Wege.

Ich wünsche dir gigantischen Erfolg! Rock That Thing! 🙂

GRATIS: Live-Webinare mit neuen Themen!

100 % kostenfreie Ask-The-Gripscoach-Live-Webinare. Freue dich über die neuen Themen „Prüfungsangst sicher überwinden“ und „Wahlqualifikation: Personalwirtschaft“.

Jetzt kostenfrei buchen!



FACH-GESPRÄCH: Sicher bestehen mit maximalen Punkten

In diesen Webinaren erfährst du, worauf es im Fachgespräch der Report-Variante und klassischen Variante Kaufmann/-frau für Büromanagement ankommt: Ablauf, Präsentation, Fragen, Themen usw.

Hier Infos holen und buchen!



Mach dich fit für deine IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement! Sicher und einfach mit GripsCoachTV.

Trage jetzt deine beste E-Mail-Adresse und deinen Vornamen ein und klicke danach auf „Anmelden“. Du bekommst sofort Zugangsdaten zugeschickt, mit denen du kostenfreien Zugriff auf über ein Dutzend Exklusiv-Videos bekommst, die sonst kostenpflichtig sind. In diesen Videos erkläre ich dir Prüfungswissen für die IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement so einfach, wie du es von mir gewohnt bist. Zum Beispiel Buchführung, Marketing, Wahlqualifikation Personalwirtschaft usw.

Deine Daten werden 100 % vertraulich behandelt (Datenschutzerklärung anzeigen)!

Viel Erfolg!



GRATIS: Newsletter mit Geschenken

Abonniere jetzt den Gratis-Newsletter mit meinen besten Tipps + Infos für deine Prüfung + Prüfungsvorbereitung Kaufmann/-frau für Büromanagement und bekomme zwei Geschenke zum downloaden: Hörbuch "Kundenbeziehungen" + Muster-Report. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden (einfach auf den Abmelde-Link im Newsletter klicken). Deine Daten werden 100 % vertraulich behandelt!