Mehr Infos

Kategorie: Kaufleute für Büromanagement

Die Huna-Lehre – Wie du dir mit den 7 Huna-Prinzipien Top-Noten in der Prüfung sicherst

Sagt dir die Huna-Lehre etwas? Nein? Du bist in guter Gesellschaft! Viele Menschen in unserem Kulturkreis haben noch nie von der Huna-Lehre gehört. Das ist schade, denn die Einsichten dieser uralten Weisheitslehre bieten uns sinnvolle Ansatzpunkte für mehr Erfolg und Freude in unserem Leben. Dabei stehen so wichtige Aspekte wie unsere Vorstellung von der Welt, Achtsamkeit und der richtige Einsatz unserer Energien im Fokus der Huna-Lehre. Die Wurzeln der Lehre liegen vor allem auf Hawaii. Kahunas, polynesische Schamanen entwickelten vor ca. 5000 Jahren mit Huna eine eigene Philosophie, die sie von Generation zu Generation weitergaben. Bestandteil der Huna-Lehre sind die

Mehr dazu

Besser kommunizieren: Das Vier-Ohren-Modell nach Schulz von Thun (Kommunikationsquadrat)

Überall, wo Menschen zusammenkommen, findet Kommunikation statt. Das gilt privat wie am Arbeitsplatz. Der Psychotherapeut und Philosoph Paul Watzlawik hat zutreffend festgestellt: Man kann nicht nicht kommunizieren. Obwohl Kommunikation allgegenwärtig ist, verstehen wir uns gegenseitig nicht immer. Wir reden aneinander vorbei und nehmen etwas anders auf, als es unser Kommunikationspartner gemeint hat. Das liegt auch daran, dass wir neben dem Wortlaut unserer Botschaft noch andere Botschaften aussenden und empfangen, wenn wir etwas von uns geben. Denke hier mal an das Eisberg-Modell: das gesprochene Wort ist die sichtbare Spitze. Unter dem Meeres-Spiegel sitzen die (unsichtbaren) Emotionen; ausgedrückt durch Mimik, Gestik, Tonfall

Mehr dazu

IHK-Prüfung Teil 2 Kaufleute für Büromanagement – Was kann kommen in der Prüfung?

Stellst du dir auch manchmal die Frage, was auf dich zukommt in der IHK-Prüfung Teil 2 Kaufmann für Büromanagement? Da bist du in bester Gesellschaft. Deshalb bringe ich im neuen Beitrag hoffentlich ein wenig Klarheit ins Wirrwarr. Denn wenn du weißt, was dich erwartet, kannst du dich zielgerichtet vorbereiten. Auf folgende Themen gehe ich ein: Was du unbedingt über die schriftliche Prüfung Teil 2 wissen solltest, um gut vorbereitet zu sein. Welche Prüfungsthemen kommen können und woher du es erfährst. Falls ich dir nur einen Tipp geben dürfte, wäre es dieser!

Mehr dazu

Beispiele Report Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement – Welche Themen passen?

Hast du dich für die Report-Variante (Kaufleute für Büromanagement) entschieden? Dann hoffe ich für dich, dein Betrieb unterstützt dich … Falls du einen engagierten Betrieb hast, der dir unter die Arme greift, empfehle ich immer die Report-Variante. Warum? Nun, dadurch hast du mehr Kontrolle über das Fachgespräch. Du kennst dich schließlich top mit deinen Report-Themen aus. Oft passen die Themen nicht zu den Wahlqualifikationen oder es wird eine langweilige Routine-Tätigkeit einfach nur beschrieben. Beides verstößt gegen die IHK-Vorgaben. Leider erlebe ich das als IHK-Prüfer viel zu oft … Schauen wir uns deshalb an, auf was du achten darfst, damit deine

Mehr dazu

Abschlussprüfung Teil 1 für Büromanagement – 6 wichtige Fakten

Abschlussprüfung Büromanagement im Überblick Schön dass du hier auf meiner Seite bist, damit hast du den ersten Schritt getan! Du willst dich auf deine Abschlussprüfung vorbereiten und weißt nicht genau wie? Keine Sorge, dafür bin ich da und wir werden zusammen einen Weg finden. Zuerst behandeln wir gerne das Thema Abschlussprüfung Büromanagement. Worum geht es genau, was erwartet dich und wie kannst du dich vorbereiten? Hier kannst du schnell den Überblick verlieren, aber mit meinen Lernmitteln wird das klappen. Wie wird die Abschlussprüfung eingeteilt? Deine Abschlussprüfung wird in Teil 1 und in Teil 2 eingeteilt und beinhaltet verschiedene Themen. Der

Mehr dazu

Gewinne eine Challenge 3.0 im Wert von 499 EUR – Live-Webinar am 08.02. um 19:00 Uhr

51 % wollen die Note 1 rocken. Jedoch weniger als 5 % schaffen es. Im Jahr 2021 fragte ich auf Youtube: „Mit welcher Note willst Du Deine Prüfung rocken?“. 203 Follower nahmen daran teil. 51 % wählten die Note 1, 28 % die Note 2. Wie sieht die Realität aus? Nur 3,3 % erreichten 92 oder mehr Punkte (Quelle: IHK-Prüfungsstatistik Sommer 2020 Kaufleute für Büromanagement). Die Note 1 zu schaffen ist kein Zuckerschlecken. Doch mit dem richtigen Werkzeug kannst du es schaffen. Darum geht es im Live-Webinar am 08.02. um 19:00 Uhr!

Mehr dazu